Monatsarchiv: März 2017

Ist das Porno oder Kultur? That is the question. 

„Schreib doch wieder öfter mal“, meint meine Gattin, die mir ab und an in den Hintern tritt, wenn ich zu lange in das Rechteck des Fernsehers starre. „Oder spiel‘ Gitarre“. Eigentlich hat sie ja recht, man fällt als Pensonist nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kultur im näheren und weiteren Sinne | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Normalos? Nein danke.

Ich darf hier meinen Freund Alf zitieren, mit dem (und dessen Frau) wir ab und an auf Teneriffa überwintern: „Es ist mir mein Leben lang gelungen, mich von Menschen ohne Dachschaden fernzuhalten.“ Dabei ist zu erwähnen, dass ich zuvor nie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sonstiges | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Erdogan und Höcke: Brüder im Geiste.

Es erinnert an Ausdauersportler, Skilangläufer z.B. Da wird stillschweigend der Pakt geschlossen, gemeinsam die Pace zu machen um das Verfolgerfeld auf Distanz zu halten. Natürlich will jeder der Beiden gewinnen, aber das wird dann erst auf der Zielgeraden entschieden. Wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Europa, Kriege, Nazis, Politik, Religion, Volksverdummung | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen