Monatsarchiv: Juni 2015

Grexit: Aus Euro-Skepsis wurde Euro-Sepsis.

Die Stimmung ist vergiftet und zum wiederholten Male muss ich auf einen (der vielen) Fachleute hinweisen, der schon 1997 davor gewarnt hatte, dass der Euro ein unkalkulierbares Risiko ist. Allerdings ist in dem Aufsatz ein Passus, der mir Stirnrunzeln verursacht. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abzocke, Banken, Deutschland, Europa, Politik, Rente, Volksverdummung | Verschlagwortet mit | 3 Kommentare

Großfamilien attackieren sich mit Messern und Metallstangen.Ein Vorschlag, wie man dem Herr werden kann.

Wieder einmal kam es (diesmal bei Köln) zu einer Massenschlägerei von verfeindeten Großfamilien aus der Levante, oder sonst woher. Im Bericht steht nichts über den ethnischen Hintergrund dieser Familienbanden. (Da bekommt das schöne Wort „Familienbande“ doch eine völlig neue Bedeutung) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Gewalt, Kriminalität, Politik, Satire | Verschlagwortet mit | 6 Kommentare

Die Lösung für die griechische Tragödie:

Deutsche Zwangskredite zurückzahlen? Das wäre zwar gerecht, aber verglichen mit dem Schuldenberg sind das Peanuts. Das reicht nie und nimmer. Und dennoch, es gibt die  Lösung für den klammen griechischen Staatssäckel. Heute morgen fiel’s mir wie Schuppen aus den Haaren! … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abzocke, Europa, Politik, Satire | Verschlagwortet mit | 12 Kommentare

Denglish.

Eigentlich find‘ ich es toll, dass so langsam alle Welt Englisch spricht. Und sei es nur rudimentär. Englisch ist nun mal die am leichtesten zu erlernende Sprache und für die Völkerverständigung ist sie ein Segen. (Naja, die Franzosen sehen das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Das ist ja zum Lachen, Deutschland, Kultur im näheren und weiteren Sinne, Männer und Frauen, Unfreiwillige Komik | Verschlagwortet mit , , | 5 Kommentare

Ich klatsch‘ mir selbst Applaus. Über 200.000 Zugriffe…..

….auf meinen Schwabenkrawall-Blog seit 2012, genauer gesagt : Gesamte Zeit: 200.031Aufrufe 4.538 Kommentare Toll. Darunter in Ländern, bei denen mich wundert, dass es dort Internet gibt….bzw., dass dort nicht alles Westliche rausgefiltert wurde. 139 Staaten, wobei ich mit dem Staat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kultur im näheren und weiteren Sinne, Literatur | Verschlagwortet mit | 3 Kommentare

Griechenland, die 185ste: GREXIT,GREXIDENT…oder was denn nun?

Auch ich wollte zu der fortwährenden griechischen Sommertragödie meinen wöchentlichen Senf geben, aber ich muss gestehen: Ich habe völlig die Orientierung verloren. Fachleute (?) von links, rechts und aus der Mitte geben – sich vollkommen widersprechende – Stellungnahmen ab, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alkohol und andere Drogen, Banken, Deutschland, Europa, Kultur im näheren und weiteren Sinne, Politik, Schweinestaaten, Volksverdummung | Verschlagwortet mit , | 4 Kommentare

Einwanderungsland Deutschland?

Ein kontroverses Thema, soviel ist schon mal klar. Länder wie Frankreich, Großbritannien oder Portugal haben ein zusätzliches Problem. Man war jahrhundertelang Kolonialmacht und Bürger der einst besetzten Länder wurden gern gesehen….solange sie als Soldaten dienten, oder als Sportler für die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Gewalt, Kultur im näheren und weiteren Sinne, Politik, Rassismus, Religion | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

Unsere Heldin der Woche: Frau Künast und der gewaltfreie Seidenschal.

Mit diesem Bild wartete Renate Künast gestern in Facebook auf. Eines der drängendsten Probleme der Neuzeit wurde dabei aufgegriffen. „Die gewaltsame Ermordung der Seidenraupen zur Gewinnung ihrer Seidenfäden muss ein Ende haben!!“ Da könnte man doch gleich weitermachen. Bautätigkeiten, Umackern, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das ist ja zum Lachen, Deutschland, Ethik, Gewalt, Politik, Religion, Satire, Umwelt | Verschlagwortet mit , | 15 Kommentare

Wer nicht wählen will muss fühlen.

Zur Zeit tagen die im Bundestag vertretenen Parteien zum Thema: Wahlmüdigkeit und Politikverdrossenheit. Das ist der Tatsache geschuldet, dass immer mehr wahlmündige Bürger den Standpunkt vertreten:“ Völlig wurscht, wen ich wähle, man regiert eh‘ am Volk vorbei, bzw.“wird“ regiert. Von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Europa, Politik, Volksverdummung | Verschlagwortet mit | 8 Kommentare

Gute Nacht allerseits.

Bild | Veröffentlicht am von | 2 Kommentare