Monatsarchiv: Mai 2015

Abschaffung des Bargeldes? Geht’s noch?

Wissenschaftler plädieren dafür, Münzen und Scheine abzuschaffen, so diese Woche in „Kontrovers“ zu sehen. Nur noch mit Plastik zahlen? Wie ich den deutschen Michel einschätze, wird er sich auch das gefallen lassen. Schließlich geben Millionen bereitwillig und ohne Not die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banken, Deutschland, Ethik, Politik, Schweinestaaten, Volksverdummung, Wirtschaft | Verschlagwortet mit | 5 Kommentare

Begegnungen-„Das kann kein Schwabe sein!!!“

Mitnichten möchte ich hier über meine Landsleute vom Leder ziehen, aber wir sind halt ein wenig….speziell. Speziell ist das Stichwort für uns Schwaben… Vielleicht kennen Sie das: Wenn man im Schwabenland eine Gaststätte besucht, in der sich 10 Tische und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Europa, Kultur im näheren und weiteren Sinne, Politik, Sch(w)äbisches | Verschlagwortet mit , , | 3 Kommentare

Vatikan:Homo-Ehe ist „Niederlage für die Menschheit“… wie bitte?

Der Vatikan hat sich mit dieser Stellungnahme ein schönes verspätetes Osterei gelegt. -diese Kirche, die jahrzehntelang die Päderasten in den eigenen Reihen vor dem Zugriff durch die Justiz schützte (die kath Kirche behält sich ihre eigene Rechtsprechung vor) -diese Kirche, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ethik, Gewalt, Homophobie, Kirchen, Kriege, Kriminalität, Religion, Volksverdummung | Verschlagwortet mit , | 18 Kommentare

„Homo-Ehe“. Was die Iren können, können wir noch lange nicht.

Wir waren ja die letzten 3 Wochen auf der grünen Insel und die Plakate für das Referendum waren nicht zu übersehen:“A child needs a father AND a mother“ vote NO ! Oder “ Equality for everybody“ vote YES. In Irland? … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Europa, Homophobie, Politik | Verschlagwortet mit , , | 16 Kommentare

Die Überschwemmung oder, „Probleme lösen ohne Stress“.

Ich hab‘ da meine Schwierigkeiten, aber ich kenne da jemanden….meine Frau, die kann das. Allerdings funktioniert das nur bei Dingen, die man ohnehin nicht mehr rückgängig machen kann. Über dumme Brutalos, Nazis und sonstige nette Zeitgenossen regt auch sie sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kurzgeschichten, Männer und Frauen, Reisen, Sonstiges, Tagesgeschehen | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

ESC: Ein Beethoven hätte keine Chancen gehabt…weshalb?

Weil er scheiße aussah. Pockennarbig, von ungeschlachter Gestalt und mit wirrem Haar? Auf diesem Jahrmarkt der Eitelkeiten und des schönen Scheins zählt die musikalische Leistung nur in zweiter bis dritter Linie. Gut, da haben mal finnische Zombies gewonnen, aber das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Europa, Kultur im näheren und weiteren Sinne, Musik, Politik, Volksverdummung | Verschlagwortet mit | 4 Kommentare

Schwabenland-Land der Maultaschen, Du hast uns wieder…..

…..mit all Deinen guten und weniger guten Seiten. Die Autobahn hatten wir nach dem Flughafen Stgt. nicht zu bewältigen und so lief ich auch nicht Gefahr, zum Geisterfahrer zu werden, nach 3500km auf der linken Seite. Mittlerweile habe ich mich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reisen, Sch(w)äbisches | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Wann marschiert der IS in der Türkei ein? Und was macht dann Erdogan?

Die erste Frage wurde heute morgen hier auf BBC one gestellt. Nicht gestellt wurde die Frage, von wo aus der IS seit langem mit Nachschub versorgt wird. Nicht gestellt wurde die Frage, womit wir es eigentlich bei Erdogan zu tun … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Europa, Gewalt, Kriege, Religion | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

Mein irisches Reisetagebuch: 10. Gitarre ist deponiert und das war’s dann auch schon….

…fast! 2Tage haben wir noch, aber da wird gefaulenzt…naja, heute nicht..das Wetter. Vermelde: 19ºC bei strahlendem Sonnenschein und gänzlich eingeschlafenem Wind. Das ist Rekord in den letzten 3 Wochen. Da ging’s nochmal zum Avondale-house-forest-park, Geburtsort von Charles Stewart Parnell (1846-1891), … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Die Reisen des B.K. von A-Z, Musik, Reisen | Verschlagwortet mit , | 4 Kommentare

Google: Kein Internetzugang unter Alkohol und Drogeneinfluss.

In der Automobilindustrie wird daran gearbeitet, „Motor startet nicht bei Atemalkohol“ siehe dazu: Alkoholsperre im Auto. Google wird nachziehen. Da in gewissen Foren sowie sozialen Netzwerken zweifelsfrei nachvollzogen wurde, dass ein großer Teil rassistischer, beleidigender, ehrverletzender, homophober, gewaltverherrlichender sowie religiös-fanatischer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alkohol und andere Drogen, Satire | Verschlagwortet mit , , , | 6 Kommentare