Monatsarchiv: April 2015

Ganz schön peinlich……

Ehe man sich über körperliche oder intellektuelle Missgeschicke Anderer lustig macht, sollte man sein eigenes Leben gründlich überdenken. Wie ich jetzt drauf komme? Nun ja, die Frau eines FB-Freundes schilderte gestern einen Dialog anlässlich des Elfmeterschießens zwischen dem FC Bayern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das ist ja zum Lachen, Facebook | Verschlagwortet mit | 8 Kommentare

Deutschland ade, nix wie weg….Irland ruft.

Seit Februar sind wir hier und jetzt ist’s an der Zeit, mal wieder abzuhauen. In Deutschland sind wir ohnehin nur noch, weil ich in 2 Bands spiele, ansonsten hält uns hier nichts. Aber nun nehmen die klaustrophobischen Zustände wieder überhand. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Autofahren, Deutschland, Europa, Reisen | Verschlagwortet mit | 4 Kommentare

BAYERN-BVB: Rutschende Multimillionäre in kurzen Hosen.

Wieder einmal wurde ich von meiner beKLOPPten Gattin gezwungen, ein Fußballspiel anzusehen. Sie ist Mainzerin und das sagt dem geneigten Fan ja wohl alles. Ich bin Statistiker und von daher nur an den Tabellen interessiert, das Spiel per se finde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Facebook, Fernsehen, Satire, Sport | Verschlagwortet mit , , | 7 Kommentare

50 Jahre Rock’n Roll…ich hab’s überlebt. Dazu gratuliere ich mir.

Eigentlich unfassbar, denn um ein Haar hätte auch ich zum Club 27 gehört, wie Jimi Hendrix, Alan Wilson, Jim Morrison, Amy Winehouse und viele mehr. Allerdings hätte ich zum unbekannten Teil der Musiker gehört, die mit 27 den letzten Ton … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Musik | Verschlagwortet mit , | 4 Kommentare

Massengrab Mittelmeer: Es wird sich nichts ändern…

Man ist daran gewöhnt und die Mehrheit hört längst darüber hinweg, wenn wieder einmal von mehreren Hundert jämmerlich ertrunkenen Flüchtlingen berichtet wird. Wobei das Wort „Flüchtling“ mehrdeutig ist: Es gibt Kriegsflüchtlinge aus dem Alptraum naher Osten…und es gibt Flüchtlinge vor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Ethik, Europa, Facebook, Gewalt, Internet, Kriege, Literatur, Politik, Rassismus, Schweinestaaten, Volksverdummung | Verschlagwortet mit , | 10 Kommentare

Völkermord ist kein deutsches Privileg.

Derzeit debattiert der Bundestag um einen Begriff, den sich der Papst auszusprechen traut. „Die Gräuel der Vergangenheit lassen sich nicht auf einen Begriff oder den Streit um einen Begriff reduzieren“, sagte Außenminister Frank-Walter Steinmeier bei einem Besuch in Estland. Bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus, Deutschland, Europa, Gewalt, Kirchen, Politik, Rassismus, Religion, Schweinestaaten | Verschlagwortet mit , , , | 7 Kommentare

Lebe Deinen Traum? Als Musiker?……Albtraum…

Man war jung und der Kopf war nicht nur voller Haare, sondern auch voller Flausen (heute fehlt’s am einen wie am andern) Ein Musiker wollte ich sein, wie meine Idole aus Liverpool. 2 Lieder konnte ich  bereits auf der Guitarre … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Musik | Verschlagwortet mit , | 5 Kommentare

Drei bis vier Billionen Euro: Reparationen auch an Russland?

Steht man bald Schlange an in Deutschland? Wenn Jorgo Chatzimarkakis, deutsch-griechischer FDP-Politiker (wobei ich Begriffe wie Deutsch-Grieche-Türke-Chinese etc. lächerlich finde, man müsste dann ja Deutsche ohne Migrationshintergrund Deutsch-Deutsche nennen, aber das sei nur am Rande bemerkt)….wenn also dieser Politiker Recht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das ist ja zum Lachen, Deutschland, Kriege, Politik, Russland, USA und EU, Volksverdummung | Verschlagwortet mit , | 5 Kommentare

Liebe Griechen: 278 Milliarden?….

….da saßen Eure Experten zusammen um aufzulisten, wer an Eurer Finanzmisere Schuld hat. Die Fakelaki-Kultur, die Oligarchen die nicht im Traum daran denken, Steuern zu bezahlen, Euer vorsintflutlicher Behördenapparat, Eure korrupten Politiker der letzten Jahrzehnte, die Brüsseler EU-Politiker, die Euch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abzocke, Banken, Deutschland, Europa, Kriege, Politik, Reisen | Verschlagwortet mit , , | 13 Kommentare

Kannibalismus online: Dinge, die man nicht verstehen muss…..

Da verabreden sich im Internet Leute zum Essen…nichts Ungewöhnliches sollte man denken. Allerdings ist das Essen in etwas anderer Form, als wir das gewohnt sind. Der Kannibale von Rothenburg ist mir noch in grausiger Erinnerung, da bleibt mir das Abendmahl … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ethik, Gewalt, Kriminalität, Tagesgeschehen | Verschlagwortet mit | 5 Kommentare