Zu dumm für Politik?

Manchmal bin ich nur noch müde. Europawahl ist das Thema und das ZDF wollte bei einer Straßenumfrage einmal die Europafestigkeit der Deutschen testen. Martin Schulz und Jean-Claude Juncker wurden so ungefähr erkannt, dass neben Brüssel auch Straßburg Sitz des EU-Parlaments ist schon weniger. Den Vogel schossen aber 2 junge Damen ab. Frage:“Wieviele Menschen leben in Europa“ Antwort: „Zu viele. In Deutschland ja schon 65.000 und in Europa mindestens 3 Millionen.“ Danach meinte die Disco-Queen noch, dass Reinhold Messner „zu ungepflegt für Politik“ sei, obwohl sie dachte, der Bärtige auf dem Bild sei Helge Schneider. …
Young Lady: Lieber zu ungepflegt,  als zu dumm für Politik.

Advertisements

11 Gedanken zu “Zu dumm für Politik?

  1. Peter Rüdiger

    Wie ist denn dann die Definition von dumm? Wenn nach aktuellen TV- oder Rockstars gefragt wird (wo ich mit Mitte 40 keine Ahnung von habe) und die Mädels können etliche Antworten mehr geben als ich, bin ich dann dumm? Oder sind die Mädels dann klug?
    Ich denke, dass sie einfach uninteressiert sind. Was nicht minder schade ist.
    Außerdem werden bei solchen „Umfragen“ doch häufig die sogenannten „besten Antworten“ zu einem unterhaltsamen Clip zusammen geschnitten. Damit wird den wenig interessierten suggeriert, sie hätten eine Menge Ahnung. Schließlich haben die Leute bei den Umfragen ja noch weniger davon.
    Ich habe hier schon sehr viele und bedenkenswerte Beiträge lesen dürfen.
    Diese Damen als dumm abzustempeln finde ich unangebracht.

    1. Wenn’s eine alleine gewesen wäre, würde ich nicht mal was sagen….aber die waren zu zweit…man muss nicht wissen, wer Schulz, Junckers oder Messner ist, aber wenn man in der Schule nicht nur geschlafen hat, dann weiß man, dass Deutschland mehr als 65.000 und Europa mehr als 3 Millionen Einwohner hat. Aktuelle Hip-hopper oder Heidi Klums Topmodel zu kennen, ist völlig irrelevant für die persönliche Entwicklung.

  2. Ursula

    bei solchen Umfragen denke ich schon manchmal: wie viel Geld wurde denen für diese saublöden Unwissenheit-Antworten gegeben?????

    Unsere oberste „Chefin“ glänzt auch nicht gerade mit Wissen.
    Wie der Herr, so’s Gescherr 😀

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.