Venezuelas Präsident ist der Dummbatz des Jahres.

Nicolás Maduro ist ein ehemaliger Busfahrer (oder U-Bahnfahrer, wie andere Quellen sagen) der durch Kubas Gnade Nachfolger des verstorbenen Hugo Chávez wurde.
Maduro zeichnet sich durch Vieles aus, nur nicht durch Intelligenz.
So erzählt er schon mal von einem Vogel, der ihm Ratschläge seines Vorgängers gesungen hätte….wo dieser Vogel sein Nest hat, ist unbekannt.
Der dümmste Spruch dieses sog. Sozialisten,  der seine Gegner gern als „Snobs, Schwuchteln und Faschisten“ bezeichnet, kennzeichnet das Problem des sog. Sozialismus.
Um die Abwanderung seiner Untertanen zu stoppen, sagte er Folgendes:

Im Kapitalismus werden die Menschen genauso ausgebeutet wie bei uns“

Schöner hätte es kein Kabarettist sagen können…Ach Maduro, wärst Du doch nur Busfahrer geblieben…obwohl, wenn er so fährt wie er redet?

Advertisements

Über schwabenkrawall

Musiker, Freidenker, Schelm, Schreiberling
Dieser Beitrag wurde unter Bildung, Das ist ja zum Lachen, Homophobie, Kultur im näheren und weiteren Sinne, Politik abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

16 Antworten zu Venezuelas Präsident ist der Dummbatz des Jahres.

  1. Ursula schreibt:

    Gerade habe ich den Bericht im unten angeführten Link gelesen. Da stellt sich mir sofort die Frage: sind Nicolás Maduro und Wladimir Schirinowski verwandt? 😀

    http://www.berliner-kurier.de/politik—wirtschaft/wladimir-schirinowski–67–politiker-fordert–nur-viermal-sex-im-jahr,7169228,25881296.html

  2. alphachamber schreibt:

    Hallo!
    Es gibt einige in der BRD Regierung, die Mühe hätten mit Maduros Intellekt mitzuhalten 😀
    Nette Grüße

  3. Ursula schreibt:

    Diese Aussage lässt tief in sein nicht vorhandenes Hirn blicken……

    Bei Wikipedia ist nachzulesen, dass er bei der U-Bahn gearbeitet hat. Ist aber in seinem Fall wurscht!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s