Käme Jesus heute auf die Erde……

….er hätte Mühe,  den Mund wieder zu zu bekommen.
„Was ist aus dem Glauben, dessen Stifter und Namensgeber ich bin, geworden? Da tragen Lügner und Verschwender den Bischofsstab, während ich selbst in Armut lebte. Da wurden und werden immer noch Kriege in meinem Namen geführt, da ersaufen Flüchtlinge im Meer, weil die wohlhabende Christenheit nicht helfen will, da wird jahrzehntelang verdrängt und verschwiegen dass sich „Diener Christi“ an Kindern vergreifen, da tragen politische Parteien meinen Namen und benehmen sich zutiefst unchristlich.“
Über dieses und noch viel mehr würde sich Jesus maßlos aufregen und er würde beschließen, dagegen zu vorzugehen. Wie damals, als er die Händler und Schacherer aus dem Tempel prügelte.
Als erstes wollte er die CSU wegen Betrugs und Copyrightsverletzung verklagen, da sie weder christlich noch sozial sei.
Allerdings käme er  nicht sehr weit…… lediglich in die nächstgelegene psychiatrische Landesklinik, wo man ihn zwar nicht kreuzigen, dafür aber mit Psychopharmaka ans Bett nageln würde.
Wer weiß, vielleicht ist das alles längst geschehen? Vielleicht wurde ein langhaariger Hippie verhaftet, als er auf dem Stachus die CSU und ihren Bundesinnenminister als unchristlich titulierte?
Und do sitzt er heit no….wie weiland der Dienstmann Alois Hingerl*, als er der bayerischen Landesregierung die göttlichen Ratschläge überbringen sollte…(nein, der sitzt nicht im Hofbräuhaus)
Die bayrische Justizministerin jedenfalls, sähe keinen Grund an der Rechtmäßigkeit der Einweisung zu zweifeln.

*ein Münchner im Himmel

Advertisements

Über schwabenkrawall

Musiker, Freidenker, Schelm, Schreiberling
Dieser Beitrag wurde unter Politik, Religion, Satire, Sonstiges abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu Käme Jesus heute auf die Erde……

  1. Ursula schreibt:

    Jesus würde alle, die angeblich „Christlich“ sind, zum Teufel jagen. Das hat jetzt die Staatsanwaltschaft beim Bischof von Limburg übernommen – es gibt einen Strafbefehl wegen einer falschen eidesstattlichen Erklärung in zwei Fällen!

    Mal sehen, wie der neue Bayerische Justizminister das so macht. Der war mir bisher vollkommen unbekannt. Ein Hochschulleher….. Prof.Dr. Bausback

    Und die Frau Merk kümmert sich jetzt um „Europaangelegenheiten“ – was immer das sein mag !

  2. wolfgang be schreibt:

    Hat dies auf Marsis Welt rebloggt.

  3. DerMixer schreibt:

    Politische Entscheidungen sollten von Religiösen Entscheidungen unterschieden werden. Auch wenn sie sich gegenseitig beeinflussen.

    • muffy2013 schreibt:

      Dann sollte Kirche und Staat auch endlich getrennt werden!AUCH FINANZIELL!!!

    • muffy2013 schreibt:

      Die kath. Geistlichen scheinen dieselbe Immunität zu geniessen,wie die Abgeordneten.Die der Abgeordneten kann aufgehoben werden,die der Geistlichen scheinbar NICHT.Jetzt kannst Du mir sagen dass ich voreingenommen bin!!Als Geschädigter dieser Kirche wohl NICHT anders möglich!!!

  4. muffy2013 schreibt:

    Ich kann mich an Bibelworte erinnern in denen Jesus sagte:“Lieber Vater sofern es möglich ist,lass diesen Kelch an mir vorübergehen.“Würde er heute nochmal auf die Erde kommen,dann würde er vermutlich auch diese Worte NICHT mehr sagen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s