Wir sind Nobelpreis……

Ich habe eben etwas zum Friedensnobelpreis gelesen. Danach wollte der Stifter Alfred Nobel die Menschheit dazu ermutigen, in Frieden und Kooperation miteinander zu leben.
Wörtlich heißt es nach der Maßgabe des Stifters, solle der den Preis erhalten:„der am meisten oder am besten auf die Verbrüderung der Völker und die Abschaffung oder Verminderung stehender Heere sowie das Abhalten oder die Förderung von Friedenskongressen hingewirkt“ und damit „im vergangenen Jahr der Menschheit den größten Nutzen erbracht“ hat.
Trotz allen guten Willens des Herrn Nobel: Im Gegensatz zu seiner Erfindung des Dynamits, mittels dessem sich die Menschen gegeseitig in die Luft sprengen ist ihm das Unterfangen mit dem Friedensnobelpreis gründlich misslungen. Der Sprengstoff hatte einen wesentlich durchschlagenderen Erfolg.

Advertisements

Über schwabenkrawall

Musiker, Freidenker, Schelm, Schreiberling
Dieser Beitrag wurde unter Satire abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s