Blackout….

….war heute in München. Wegen eines 40minütigen Stromausfalls brach fast die gesamte Infrastruktur zusammen. Ich kann mich an Zeiten in den 50ern erinnern, in denen fast jede Woche irgendwann mal für eine Weile der Saft weg war. Das hat keinen gestört. Geheizt wurde mit Kohle, Aufzüge gab’s nur im Finanzamt meines Heimatortes und wegen ein paar steckengebliebener Beamter regte sich niemand auf. Die Burschen können auch im Aufzug schlafen. Einen Fernseher hatte noch niemand…und wenn ihn einer hatte…der Stromausfall in München war morgens und in den 50ern fing das Programm erst Abends an.
Kerzen lagen immer bereit, denn die Kriegsgeneration war Kummer gewohnt. Heute bricht die Welt zusammen, kein Handy, kein Internet, kein Facebook. Kurz gesagt, die Hölle.
Überhaupt, der Strom. Einer meiner Freunde war ein rechter Autonarr und legte sich in den 70ern einen Renault-Alpine zu. Bei diesem Wagen ging alles elektrisch. Morgens eingestiegen (das Türschloss hatte noch genug Reststrom) und versucht den Wagen zu starten. Es war Winter und nach 3maligem Orgeln war die Batterie leer. Weil jetzt aber bei diesem Modell ALLES elektrisch war, gingen weder Fenster noch Türen auf und er saß gefangen in seinem schönen Sportwagen. Gegen acht kamen die ersten Schulkinder am Parkplatz vorbei und da er diese Kinder durch Klopfen und Rufen auf sich aufmerksam machen wollte, wurde er beinahe noch als Kinderbelästiger verhaftet. Wie er letztlich aus seinem Gefängnis befreit wurde, habe ich vergessen. Den ADAC hat er jedenfalls nicht mit dem Handy gerufen, das gab’s noch nicht, 🙂

 

Advertisements

Über schwabenkrawall

Musiker, Freidenker, Schelm, Schreiberling
Dieser Beitrag wurde unter Tagesgeschehen abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Blackout….

  1. doro schreibt:

    bernd..das ist nun wieder ein feiner artikel, mit dem ich voll und ganz einverstanden bin..wobei es schon schade wäre, diesen aufgrund stromausfalls womöglich nicht lesen zu können 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s