Hitler lebt am Südpol und die Juden vergiften uns mit Chemtrails..

Veröffentlicht: September 24, 2012 in Fernsehen
Schlagwörter:, , ,

…lernte ich gestern in 3sat. Die Doku „Die Mondverschwörung“ fing harmlos an. Dennis Mascarenas, Chefreporter des deutschsprachigen amerikanischen Fernsehsenders DDC-TV, reiste nach Deutschland um herauszufinden, wem eigentlich der Mond gehört.
Bei seinen Recherchen gerät er immer tiefer in die ESO und Verschwörungstheorie-Szene (VST) und landet zum Schluß bei den rechten Verschwörungstheoretikern. Dort bekam er – pseudowissenschaftlich verbrämt – u.a.zu hören, dass Hitler in einer Hohlwelt lebt, deren Eingang am Südpol liegt. Adolf ist jetzt ca. 46 Jahre alt, da er die Kunst des Raum-Zeitsprungs beherrscht. Hitler ist übrigens Halbjude, seine Vasallen Goebbels, Göring und Co. waren Volljuden, die ihr eigenes Volk umbrachten. Mit dem einzigen Zweck, es hinterher den Deutschen in die Schuhe zu schieben. (So ähnlich wie mit 9/11) Und heute vergiften sie die Euro-Scheine mit Barium (der Finanzminister weiß das übrigens) und den Himmel über uns mit Chemtrails. Da ist unter anderem Plutonium drin. Mir blieb das Lachen deshalb im Halse stecken, weil ich durch meinen Freund Nils weiß, dass diese rechten VST Hunderttausende oder gar Millionen von Anhängern haben. Die glauben diese Scheiße nicht zuletzt deshalb, weil natürlich an Allem die Juden schuld sind. Schauen Sie mal Ihren Personalausweis an! Da ist  auf der Rückseite der Teufel drauf, das Tier. Die 666! Genau wie im WorlWideWeb. WWW heißt nämlich auf hebräisch auch 666!! Und dann noch die Schemmtreels, wie eine sächsische VST-Anhängerin erklärte. Die Juden wollen uns vernichten! Aber Hitler, der 46jährig wahlweise in Neuschwabenland, in der Hohlwelt oder gar auf der Rückseite des Mondes lebt, wird als neuer Messias mit seinen außerirdischen Verbündeten diesen teuflischen Plan vereiteln. Ehrlich!
Links:https://www.youtube.com/watch?v=FzWOwwNX6Rk
http://de.wikipedia.org/wiki/Die_Mondverschw%C3%B6rung
http://www.3sat.de/page/?source=/film/woche/163073/index.html

Das Perfide daran ist, dass diese Leute nicht dumm sind. Sie sind schlicht und ergreifend verrückt.

 

Advertisements
Kommentare
  1. Chris sagt:

    Verrückt und Brandgefährlich.Und eine Schande für jeden mit deutschem Paß.Ich hoffe,wir alle müssen uns in ein paar Jahren nicht vorwerfen nicht genügend dagegen unternommen zu haben.

  2. Ulli.willst Du jetzt die Tatsachen der Verschwörungstheoretiker in Abrede stellen? 🙂

  3. ullli23 sagt:

    War Hitler nicht nur Vierteljude?

  4. Anonymous sagt:

    Vielen Dank für die aufklärenden Hinweise. Ich werde fortan kein WWW mehr im Internet nutzen sondern nur noch FTP. 😉

  5. mfis sagt:

    „Das Perfide daran ist, dass diese Leute nicht dumm sind. Sie sind schlicht und ergreifend verrückt.“
    Besser kann man es nicht sagen!

    Und hier der kleine aber feine Unterschied im Beispiel…
    verrückt: http://mfis.wordpress.com/2012/12/13/dr-axel-stoll-dei-mudda-sei-gehirn/
    dumm: http://mfis.wordpress.com/2012/11/08/bewerte-den-politiker-lutz-battke-npd/

  6. dieta sagt:

    ….und führe uns oft in Versuchung? Zu diesem Vaterunser kommt man, wenn man sich die täglichen Fernseh-Theater- oder ähnliche Programme anschaut. Uns fiel das einmal mehr auf, als wir mit einer Freundin ein Manuskript für ein Theaterstück durchgingen. Meine Freundin und ich trinken zwar überhaupt keinen Alkohol (jetzt hab ich erst Alko-hohl geschrieben, das hat auch einen gewissen Charme) aber wir sind deshalb keine Anti-Alkoholiker. Wer uns auf unserer Datscha besucht, bekommt auch ein Weizen oder ein Viertele. Kein Problem.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s