Der arme Reiche bei Herrn Jauch…..

……hat mir gerade erklärt, dass er 5000€ im Monat verdient, aber das 8fache dessen versteuern muss. Privat. Wie der Mann noch existieren kann hat er mir nicht ausreichend erklärt. Es hätte irgend etwas mit der GmbH zu tun…
Es geht um die Reichensteuer. Das Problem dabei ist, dass nirgendwo festgelegt ist, ab wann jemand reich ist. Ab wann man arm ist sehr wohl. Eine Armutsgrenze gibt es, aber keine Reichtumsgrenze. Das wollen die Betreffenden auch nicht und für eine Minderheit macht man sich nicht die Mühe , eine solche Grenze festzulegen.

Der Herr Kubicki erklärt, dass niemand von den „Leistungsträgern“ mehr etwas arbeiten würde, wenn sie weniger verdienten.  Komisch…. vor 30- 40 Jahren, als die Leistungsträger nur etwa das 3-5fache eines Arbeiters verdienten (heute ist es das 10- 50fache) haben die doch auch gearbeitet? Zur Klarstellung. Es geht hier um die Manager, die sich ohne persönliche Haftung die Taschen füllen und nicht um den selbst hart arbeitenden Kleinunternehmer der, mit allem was er hat, für seine Fehler geradestehen muss.

Wir werden das nicht mehr ändern, dafür ist alles viel zu sehr globalisiert und die Billionenvermögen (sofern sie nicht in Produktionsmitteln festliegen) vagabundieren weltweit
herum, wo auch immer. Das geht so lange gut, bis es einen Mordsknall gibt und dann wird ein Hauen und Stechen sein. Und zwar weltweit.
Ich weiß nicht, ob ich als Milliardär reicher wäre als heute. Ich hätte wohl nur mehr Geld.
Und wenn man sich bewusst macht, das „reich“ aus dem Keltischen kommt und etwa, „mächtig, Herrscher, Obrigkeit“ bedeutet und „arm“ soviel wie „verwaist, alleine gelassen“ dann weiß man, um was es geht. Um Macht über die alleine Gelassenen.

Advertisements

Über schwabenkrawall

Musiker, Freidenker, Schelm, Schreiberling
Dieser Beitrag wurde unter Fernsehen, Politik abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s