Mein Freund Wolfman Kunschner….

….rief mich gestern an um zu erfragen, was wir denn am Abend so vorhätten. Ich antwortete wahrheitsgemäß mit: „Nichts“, was ich auch später nicht bereuen sollte. Jaaa, er würde da mit einem gewissen Gregor Meyle im Schloss Heinsheim spielen. Sagt mir nix, der Name……gegoogelt, erster Eintrag : „Hat bei Stephan Raab in einer dieser Casting-Shows den 2. Platz belegt“. Aha…nur den 2. und dann noch bei Raab, das wird was sein. Egal, der Abend war lau und wie schon eingangs beschrieben, wir hatten nichts vor. Heute muss ich für meine vorverurteilende Kleingläubigkeit auf Knieen Abbitte leisten. Es war nicht nur gut, sondern es war sogar saumäßig gut (das höchste Lob, dessen ein Schwabe fähig ist)
Selten hatte ich anläßlich eines Konzerts so gelacht….und das mit offener Kinnlade, was so einfach nicht ist. Grandiose Musiker, grandiose Titel , äusserst witziges Entertainment auf engstem Raum. Dazu eine Ligtshow vom Feinsten, mittels zweier Stehlampen.
Ein Konzert kann man zwar empfehlen, aber mit meinen dürren Worten schlecht beschreiben. Schaut und hört’s Euch an, wenn Gregor in der Nähe spielt- Zu allem Überfluss sind die (mir bisher völlig unbekannten jungen Musiker) auch noch sehr nett, höflich, witzig UND bescheiden. Der Herrgott hat’s ungerecht verteilt, denk‘ ich mir – als Bedarfsgitarrist, der ich bin –  manchmal.   (Unter Andreas ist ein äusserst sehenswerter Film verlinkt:)
Gregor Meyle -Gesang, Gitarre .  Andreas Gundlach – Piano, Leihakkordeon, Gesang ,
Wolfman Kunschner – Orgel

 Hier spielt die Chefin Sarah bei einem Titel die Fiddle

Advertisements

Über schwabenkrawall

Musiker, Freidenker, Schelm, Schreiberling
Dieser Beitrag wurde unter Kultur im näheren und weiteren Sinne, Musik abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s