Facebook ist ein seltsam‘ Tier….

Mir ist schon bewusst, dass der Herr Sackerbörg oder seine Mitarbeiter nicht für  Beiträge in diesem social-network verantwortlich sind.
Ebensowenig für die Kommentare. Dass die Herren des Netzwerks diese Dinge kontrollieren können, ist  unmöglich.
Auf unserer FB-Seite sind wir bestrebt, rassistische, homophobe, pornographische, rechtsradikale oder Gewalt verherrlichende Kommentare zu löschen und die User zu blockieren. Unser Spam-Filter enthält Dutzende Begriffe, die diese Comments kenntlich machen. Trotzdem erwischen wir nicht alle, da wir begreiflicherweise auch noch ein Leben neben FB haben.

Was mich aber rasend und fassungslos macht sind ganz andere Dinge.
Es gab und gibt Seiten, die über Monate Hakenkreuzfahnen, antisemitische Beiträge und in einem Fall sogar Kinderpornographie posten, bzw. posteten. Laaaange Zeit ohne Konsequenzen. Sowohl die braunen Gesellen, wie auch die Pädophilen. Wir sind gemeinsam mit vielen Freunden und Usern dagegen angegangen, indem wir die Seiten meldeten. Ohne Erfolg, das ging einfach monatelang so weiter.
Nun sind wir nicht dafür bekannt, aus der rechten Ecke zu posten. Im Gegenteil. Und das ist vermutlich auch unser Problem. Wo Andere Nazisymbole oder Pornographie übelster Art unbeanstandet posten, flogen wir schon 3x aus  FB, weil einmal 1 Nippel und ein anderes Mal ca. 200 nackte Rücken, die von einem Fotokünstler als Schafherde ins Gras drapiert waren, zu sehen waren
Darf man fast alles in FB, solange es aus nicht aus der linken Ecke kommt? Dieses Eindrucks kann ich mich jedenfalls nicht erwehren. ..
Auch wenn mir von befreundeten Nerds gesagt wird, dass FB selbst überhaupt nichts macht, sondern dass Automatismen anspringen, wenn sich Leute über Beiträge mit der Spam-Taste beschweren.
Warum uns das bei den oben genannten Seiten trotz massivem und zahlreichen Drückens der Spamtaste nicht gelang, können die mir aber auch nicht beantworten. Da ich kein Freund von Verschwörungstheorien bin, belasse ich’s mal beim fassungslosen Gegenüberstehen.
Es wird wohl ein Fehler im System sein…

Advertisements

Über schwabenkrawall

Musiker, Freidenker, Schelm, Schreiberling
Dieser Beitrag wurde unter Internet abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Facebook ist ein seltsam‘ Tier….

  1. schweinefickensagtmannnicht schreibt:

    das liegt am Wetter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s