**EILMELDUNG**GOTT DER HERR REICHT KLAGE EIN

Das Verfahren ist bereits bei der Staatsanwaltschaft Altötting anhängig- Zur Begründung ließ ER verlautbaren, ER habe die Meldung über Dobrindt gelesen und ER habe jetzt endgültig die Schnauze von der CDU/CSU voll .

Hier eine erste Stellungnahme des hl.Geistes, der den HERRN als Beschwerdeführer vor Gericht vertreten wird:

„Diese Parteien nennen sich christlich!! Das verstößt zum einen natürlich eindeutig gegen das Copyright. Obendrein gebärden sich diese Parteien in letzter Zeit als derart unchristlich,  dass man von der bisherigen „stillen Duldung“ Abstand nehme.“

unser Reporter B.K. aus W. wird weiter vom laufenden Verfahren berichten.

Mit einem Urteil wird spätestens am 21.12.2012 gerechnet.

Advertisements

Ein Gedanke zu “**EILMELDUNG**GOTT DER HERR REICHT KLAGE EIN

  1. Mona

    ja, wenn dannnicht die Welt untergeht…. 😉

    Gschichtle aus meiner Kendheit: da war Ende 1949 ???+/- schonmal die Rede vom Weltuntergang. Vor mir, dem zarten, sensiblen Mädele, hat man das natürlich verheimlicht. Aaaaber der Nachbarsbua, ein Horst Wieber, wohnhaft Ecke Rosen-/Christofstraße in WN, der hat mich total schalu (schalu = kein Wechstabenverbuchsler von schlau, schalu = wirr, verrückt) gemacht. Seine Eltern hätten schon ein Weltraumschiff gebaut, es stünde hinten in ihrem Garten (er wollts mir aber oms Verregga net zoiga), und die meisten Menschen auch, weil halt d Welt onderganga dät. Und ob wir auch schon ein Weltraumschiff hätten….??? Ich wusste natürlich von nix ond ben hoimgsaut, ge froôga. Natürlich!!! Meine Eltern hielten es nicht für notwendig, so ein Ding hinten im Garten heimlich zu bauen, wie Wiebers………Uff! die Welt ging damals zum Glück nicht unter… aber wenn doch??? Der daube Wiebers Horschd hedd ieberlääbd, ond i net…. s wär ewig schad gwää… ODDR???

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.