Deutschland, ohje Du mein Heimatland…..:(

Deutschland ist ein geregeltes Land. Regeln müssen sein, aber sie sollten auch Sinn machen. Das heißt….Sinn machen die meisten Regeln schon, aber wohl eher für die Staats-bzw. Gemeinde und Kommunenkassen. Heute las ich etwas darüber, dass ein Navi mit einem Radarmelder höchst illegal und verwerfenswert sei. Wenn man damit erwischt wird – egal ob eingeschaltet oder nicht – hat man 75 Oiro zu berappen und bekommt obendrein noch 4 Punkte in Flensburg.
Davon abgesehen, dass ich diese Dinger durchaus für sinnvoll halte, weil sie einen vom Rasen abhalten, sind die Programme beim Kauf eines Navis meist schon installiert. Ich wüsste nicht einmal, wie man so etwas de-installiert. Gut, dass ich kein Navi besitze.. Jetzt gibt es da aber das Problem, dass die meisten Handys ja auch über GPS verfügen und wenn jetzt der Beifahrer so einen Radarwarner auf seinem Ei-Phone installiert hat kann man dem Fahrer nicht einmal etwas anhaben.
Das ist schnick-schnack. Da muss mehr Zug rein. Dürfte ich eine Gesetzesvorlage einbringen, dann eine , wie folgt:
“ Es wird wird hiermit ein Generalverbot für alles ausgesprochen, was nicht ausdrücklich erlaubt ist“ !
Zack, Ende.
Das hätte den zusätzlichen Vorteil, dass die Liste der erlaubten Dinge wesentlich kürzer wäre, als die der heute verbotenen. Wo kann man im Bundestag die Verbesserungsvorschläge einreichen?

Advertisements

Über schwabenkrawall

Musiker, Freidenker, Schelm, Schreiberling
Dieser Beitrag wurde unter Politik, Tagesgeschehen abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu Deutschland, ohje Du mein Heimatland…..:(

  1. empörator schreibt:

    genau umgekehrt wird’n bequemer schuh draus:
    es ist generell ALLES erlaubt, was nicht ausdrücklich verboten ist..SO!

  2. kopfschuss911 schreibt:

    😀 Der Punkt geht an dich!! 😀

  3. kopfschuss911 schreibt:

    Bring die bloß nicht auf dumme Ideen, mit dem Generalverbot… 🙂 😀 😉

  4. Jesko schreibt:

    Hallo, ich bin mal so frech und schreibe mal was in deinen Blog. Sieht schick aus! Ich nutze seit kurzem auch WordPress verstehe aber noch nicht alle Funktionen. Deine Seite ist mir da immer eine tolle Inspiration. Weitermachen!

    • schwabenkrawall schreibt:

      Hi. Weshalb frech? 🙂 Ich freue mich über Kommentare, insbesondere, wenn sie positiv sind. Wenn Du Fragen hast, kann ich versuchen die zu beantworten, allerdings bin auch ich erst seit Herbst 2011 dabei und einige Funktionen überfordern auch mich. Besonders der Spam-Filter für Kommentare ist mir ein bisschen zu eifrig, da muss man hinterher sein. (Deine Mail war auch als Spam rausgefiltert) Man kann die aber problems als Nicht-Spam genehmigen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s