Monatsarchiv: November 2011

Steinzeitfernsehen

aus gegebenem Anlaß (Facebookdiskussion) sehe ich mich bemüßigt, einige Jugenderinnerungen an das deutsche Fernsehen niederzuschreiben. Ich hatte die Gnade der frühen Geburt und deshalb auch die Gnade, abends nicht immer stundenlang nach etwas Interessantem  zappen zu müssen. Es gab nämlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alkohol, Das ist ja zum Lachen | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

Der Stuttgarter Wahnhof

Der Stuttgarter Größenwahnhof wird gebaut. Endlich bekommt Stuttgart den teuersten Bahnhof der Welt. Als Weltstadt steht einem das zu. Allein schon wegen der „Magischtrale-Budapescht – Paris“ (Originalton Gönner) Nachdem nun auch der Herr Oettinger in Freiburg erklärt hat, warum denn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik, Tagesgeschehen | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Nachtrag und Klarstellung zur Causa Kauder.

Aus einem Kommentar entnehme ich, dass man mich für einen Kreuzzügler wider den Alkohol halten könnte. Ich möchte das richtigstellen. Dass ein Großteil meiner männlichen Vor-und Mitfahren am Suff jämmerlich verreckt (anders kann man es nicht ausdrücken) sind, ist deren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alkohol, Politik | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Sehr geehrter Herr Kauder

Sehr geehrter Herr Kauder, > Nachdem ich gestern die Sendung, „Prost Deutschland:Wie wir Feste feiern“ gesehen hatte, war ich derart wütend, dass ich mir vorgenommen hatte, Ihnen heute zu schreiben. > Dass in Deutschland Alkohol zur Historie gehört, ist unbestritten. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Meinen Lieblingswitz….

…..habe ich in einem Buch von Paul Watzlawick gelesen. Diesen Witz hatte ich einmal in Facebook gepostet und darauf bekam ich ein Dutzend Kommentare folgenden Inhalts: „Check ich net..“……… Nun denn, ich glaube, die Leser dieses Blogs werden’s checken 🙂 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das ist ja zum Lachen | Kommentar hinterlassen

Meinem Bruder Harry zum Geburtstag

Heute wäre er 64 geworden…Zu Deinem Ehrentag, die besten Sprüche von Dir: „Kopf schrãg halten, warten bis das Hirn zusammengelaufen ist und dann reden“ zum Thema schminken: “ wer koi G’sicht hat, molt sich ois“ Zum Thema Übergewichtige Frauen: “ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sch(w)äbisches | 2 Kommentare

Ruhestand? Falsches Deutsch!

In knapp 4 Monaten komme ich in den Ruhestand…das klingt seltsam, Ruhestand?!? Wenn ich ruhe , dann liege ich für gewöhnlich. Andrerseits.. ich komme ins Ruhelager? Das hört sich zu sehr nach unserer braunen Vergangenheit an. Auch ein bisschen nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das ist ja zum Lachen, Tagesgeschehen | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Die Glastür der Volksbank zu Waiblingen

von meiner Freundin Mona, die ansonsten ungenannt bleiben will, wurde mir folgende Geschichte zugetragen: Hallo Bernd, hier die Geschichte von der gläsernen Tür: Also, als die neue Volksbank Bahnhofstrasse/Ecke Gartenstraße gebaut wurde (nicht die ganz neue, sondern der Marmorpalast vorher, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sch(w)äbisches | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Penisvilla

Hildegard ist ziemlich kurzsichtig…zumal bei diesem Wetter hat sie so ihre Probleme. Ausserdem sind ihre Kontaktlinsen im Bad. Das hält sie jedoch nicht davon ab, im Internet zu surfen.. Grad hat sie gesagt: “ Da schreibt jemand aus Penisvilla!!“ Von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das ist ja zum Lachen, Tagesgeschehen | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Schwarmintelligenz?

Ein deutscher Wissenschaftler hatte vor längerer Zeit ein Experiment durchgeführt. Die gesamte Bevölkerung seines Heimatdorfes sollte das Gewicht eines Ochsen schätzen. Ausnahmslos alle, vom Dorftrottel bis zum Lehrer. Das Ergebnis: Obwohl kein Einziger das Gewicht auch nur annähernd richtig schätzte, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sonstiges, Tagesgeschehen | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare